Nesthocker: Mit DIESER Ansage ziehen Ihre Kinder endlich aus *** BILDplus Inhalt *** – Ratgeber

Nesthocker-Alarm

Mit dieser Ansage zieht Ihr Nachwuchs endlich aus

Jeder dritte Mann mit 25 Jahren wohnt noch zu Hause

Foto: Shutterstock/Ljupco Smokovski

Artikel
von:
Laura Krimmer
veröffentlicht am
13.05.2022 – 10:58 Uhr

Deutschland ist ein Muttersöhnchen-Land! Laut Statistischem Bundesamt verlassen junge Erwachsene in Deutschland immer später das heimische Nest. 35 Prozent der 25-jährigen Männer lebte im Jahr 2020 noch bei den Eltern, mit 30 Jahren waren es immerhin noch 13 Prozent. Töchter verlassen das Hotel Mama meist früher.

Woran das liegt, erklärt Dr. Filip Caby, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. Außerdem sagt der Experte, warum Ausziehen ein wichtiger Entwicklungsschritt ist und mit welcher Ansage Eltern ihren Nachwuchs am besten aus dem Haus oder aus der Wohnung „werfen“.

Erfahren Sie mehr mit BILDplus.

Weiter geht’s mit
-Abo

Monatlich kündbar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.